Ankunft in Thailand

Es ist gut, wenn Sie sich schon vor der Reise mit Wissen über alles wichtige eindecken …
In der Regel kommt man am Internationalen Flughafen Suvarnabhumi Airport (Bangkok) an.
Von allen Flughäfen Thailands ist der Suvarnabhumi International Airport in Bangkok der größte und modernste, welcher 2006 eröffnet wurde und den Don Mueang International Airport ablöste.

Als erstes kommt man in Thailand mit der Immigrationsbehörde in Berührung. Die Einreise ist unkompliziert. Man braucht für einen Urlaub, der nicht länger als 30 Tage dauert kein Visum. Im Flugzeug bekommt man Formulare, in die Daten wie Passnummer , Flugnummern, Name, sowie die Unterkunft in Thailand eingetragen werden und kann damit einreisen.

Ein Blatt dieses Formulares bleibt bei der Behörde, das andere behalten Sie bis zu Wiederausreise. Wichtig: Auf keinen Fall verlieren und dieses immer mit sich führen (zumindest eine Kopie).

Einwanderung

Einmal in Bangkok angekommen, muss man auch weiter an seinen Urlaubsort gelangen.
Am einfachsten haben es Pauschaltouristen, weil der Transfer natürlich vom Reiseveranstalter organisiert wird. Individual– Touristen müssen Ihren Transfer selbst organisieren, was innerhalb von Bangkok kein Problem ist.
Dort gibt es direkt am Flughafen den Suvarnabhumi Airport Rail und der fährt direkt ins Zentrum Bangkoks.

Man kann auch eine Taxi nehmen, wobei aber die Kunst darin besteht, den vielen “Schleppern” direkt nach der Zollkontrolle aus dem Weg zu gehen und die Public Taxis zu finden (Stand vor dem Flughafen)

Für Reisende, welche nach Pattaya weiterreisen wollen, gibt es zwei Möglichkeiten :
– mit dem Linienbus ab Flughafen, was die preisgünstigste Variante- aber nicht die schnellste ist
– man bucht schon von Deutschland aus einen Taxiservice, der einen sicher und schnell direkt bis vor das Hotel in Pattaya bringt

Taxe Flughafen

Taxis  in die Stadt

Die Taxipreise am Flughafen sind festgesetzt, mit handeln dürfte es da schwierig werden, da die Taxis ihre Festpreise haben. Um nicht den Taxis ausgeliefert zu sein, sollte man sich vorher ein Taxi bestellen oder auf den Bus ausweichen, der Busterminal befindet sich in der untersten Etage des Flughafens. Die Fahrzeit mit dem Taxi  in die Innenstadt dauert  etwa 30 bis 60 Minuten, wobei bei extremen Verkehrsaufkommen zu Hauptverkehrszeiten auch bis zu 2 Stunden eingeplant werden können.

Alternativ : Airport Rail

Als Alternative zum Taxi, aber mit viel Reisegepäck etwas umständlich, bietet sich der Airport Rail Link an, der über ein Steckennetz von 28 km und 8 Haltestellen verfügt.  fährt. Das Ticket gibt es an den Automaten bzw. am Schalter. Der Airport Rail Link fährt alle 15 Minuten, von 6:00 – 24:00 Uhr.

Wechselstube

Bus Terminal

Das Bus Terminal am Suvarnabhumi Airport befindet sich in der untersten Etage des Flughafens. Von hier aus fahren Busse nach Bangkok und Pattaya. Bus Tickets sind an den Service Schaltern der Busunternehmen zu bekommen oder man reserviert sein Ticket ein paar Tage vorher bei Bell Travel Service.

Buslinie 389 nach Pattaya/Jomtien: Suvarnabhumi Airport – Leam Chabang – Pattaya

Taxiservice

Wer ohne Streß und Zeitverlust zum Seebad Pattaya kommen, möchte, kann den Taxiservice z.B. von “Flinton-Service” nutzen. Gleich nach der Zollabfertigung halten Sie sich recht bis zum großen Meetingpoint am Ausgang 3. Dort warte dann schon der Fahrer des Unternehmens auf Sie und bringt Sie schnell uns zuverlässig zu Ihren Hotel im Seebad.

flintstone taxi

Das “erste Geld” am Flughafen …

Wechselschalter sind am Flughafen zahlreich vorhanden, aber der Kurs ist an den Wechselstuben bis zu drei Baht niedriger, als in den Urlaubsregionen. Daher sollte bei der Ankunft am Flughafen nur eine kleine Menge an Bargeld gewechselt werden. Wer im Besitz der DKB-Visa Karte ist, der sollte sich sein Geld an einem der vielen Geldautomaten am Flughafen ziehen und kann somit den schlechten Wechselkurs an den Wechselstuben umgehen.

Für Ihre Reise nach Thailand empfehlen wir Ihnen die Kostenlose DKB – Visa Karte. Information finden Sie HIER !

Wissen über den Flughafen

Der Suvarnabhumi International Airport auch New Bangkok International Airport (NBIA) bzw. Second Bangkok International Airport (SBIA), ist ein internationaler Großflughafen bei Bang Phli in der Provinz Samut Prakan in Thailand. Suvarnabhumi bedeutet das Goldene Land.
Er liegt etwa 30 Kilometer östlich der Hauptstadt Bangkok. Mit einem Passagieraufkommen von ca. 53 Millionen in 2015 (+13,8 % gegenüber Vorjahr) gehörte er zu den größten Flughäfen in Asien und belegte im weltweiten Ranking Platz 20. Bei einem Güterumschlag von 1,2 Millionen Tonnen lag er 2013 auf Platz 20. Außerdem zählt der Flughafen laut Skytrax zu den besten Flughäfen der Welt: 2010 belegte er Platz 10.[3] Weitere Auszeichnungen bekam er 2010 von ACI.
Der rund um die Uhr geöffnete Flughafen verfügt über eine moderne Flughafeninfrastruktur. Der dem Stand der Technik entsprechende Flughafen ist für den Airbus A380 vorbereitet. Das Verkehrsbauwerk verfügt über 360 Check-in-Schalter mit Personal und 100 automatisierte Schalter, 102 Aufzüge, 107 Fahrsteige, 83 Fahrtreppen, 26 Kontrollschalter für den thailändischen Zoll sowie 22 Gepäckausgaben (Baggage claim). Es gibt 51 feste Flugsteige und 69 remote gates, 52 Taxiways und 120 Parkplätze für Flugzeuge, davon acht für den Airbus A380.

Aufnahme des Flugbetriebs

Der Flughafen hat am 28. September 2006 um 03:00 Uhr den Betrieb aufgenommen. Die ersten Flugzeuge steuerten bereits am Abend des 15. September den neuen Flughafen an (Inlandsflüge). Das erste Flugzeug im internationalen Verkehr war eine Maschine der Lufthansa Cargo aus Mumbai kommend, die um 03:05 Uhr eintraf.Der fast reibungslose Umzug vom alten zum neuen Flughafen war letztlich den Erfahrungen des Münchner Flughafens zu verdanken, wo ebenfalls innerhalb einer Nacht der gesamte Umzug vollzogen wurde.

Der bisherige Bangkoker Flughafen Don Mueang wird als Flughafen für Inlandsbilligfluggesellschaften, VIP-Flüge und als Ausweichflughafen bei Notfällen genutzt.

Thai Flugzeug
Flughafen Bangkok
Thai Flug
Thai Flug

Fragen ? Wünsche ? Probleme ?

Sie haben folgende Möglichkeiten, mit uns in Kontakt zu treten :

  • Sie rufen unsere Hotline an (+49) 351-3360995 werktags 9 - 20 Uhr
  • Sie senden uns eine Mail an : kontakt@asien-reise-center.de
  • Sie senden uns Ihr Anliegen per Kontaktformular
amondo Reiseberater